Da fängt man an zu bloggen und unterhält sich so hier und da… und stellt miteimal fest, das man nur geschätzte 12-200 Kilometer auseinander wohnt, lebt und arbeitet.

Und schon wars passiert. Es gab Besuchvon Kranke Schwester.

Und damit man es uns auch glaubt… hier 2 Beweißfotos.

Es war lustig und unterhaltsam, aber wie es nunmal so ist… leider viel zu kurz.
Ich hoffe es klappt bald wieder mal und dann nach Möglichkeit auch etwas ausführlicher als nur ein Kaffee.

Advertisements