Es gibt ja ne Menge toller Medikamente die gegen alles mögliche helfen.

Früher nannten wir Diuretika nur Piss-Fix und ähnliches.

Ebenso lässt sich mit der deutschen Sprache auch ne Menge blödsinn anstellen. Eine Dozentin von uns war jedenfalls ganz groß da drin und erfand in ihrer Stunde halt Wörter wie „Querfeldbeet“.

Ebenso manche Versprecher sind recht lustig. Wir probten gerade für unsere Präsentation und anstatt Axel ( der nen Doc mimt ) Antibiotika sagt, verhaspelt er sich und erfand etwas gänzlich neues. Etwas, was man eigentlich in rauhen Mengen sofort herstellen müsste.

Antiidiotika

Wie seht ihr das?

Ich würde auch mithelfen es in die Trinkwasserversorgung einzuspeisen!

Advertisements